top of page

Terms & amp; Bedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen („Bedingungen“) sind eine Reihe von rechtlichen Begriffen, die vom Eigentümer einer Website definiert werden. Sie legen die Bedingungen fest, die die Aktivitäten der Website-Besucher auf dieser Website und die Beziehung zwischen den Website-Besuchern und dem Website-Betreiber regeln. 

Begriffe müssen entsprechend den spezifischen Bedürfnissen und der Art jeder Website definiert werden. Beispielsweise erfordert eine Website, die Kunden Produkte in E-Commerce-Transaktionen anbietet, Bedingungen, die sich von den Bedingungen einer Website unterscheiden, die nur Informationen bereitstellt.    

Die Bedingungen bieten dem Websitebesitzer die Möglichkeit, sich vor einer möglichen rechtlichen Gefährdung zu schützen.

Was sollten Sie im Allgemeinen in Ihren Allgemeinen Geschäftsbedingungen abdecken?

  1. Wer darf Ihre Website nutzen; Was sind die Voraussetzungen, um ein Konto zu erstellen (falls relevant)

  2. Wichtige Geschäftsbedingungen für Kunden

  3. Vorbehalt des Rechts auf Angebotsänderung

  4. Gewährleistung & Verantwortung für Dienstleistungen und Produkte

  5. Eigentum an geistigem Eigentum, Urheberrechten und Logos

  6. Recht, das Mitgliedskonto zu sperren oder zu kündigen

  7. Entschädigung

  8. Haftungsbeschränkung

  9. Recht auf Änderung und Modifizierung der Bedingungen

  10. Rechtspräferenz und Streitbeilegung

  11. Kontaktinformation

Sie können diesen Support-Artikel lesen , um weitere Informationen zum Erstellen einer Datenschutzrichtlinie zu erhalten

Die bereitgestellten Erläuterungen und Informationen sind nur allgemeine und allgemeine Erläuterungen, Informationen und Beispiele. Sie sollten sich nicht auf diesen Artikel als Rechtsberatung oder Empfehlung verlassen, was Sie tatsächlich tun sollten. Wir empfehlen Ihnen, rechtlichen Rat einzuholen, um Ihnen das Verständnis zu erleichtern und Sie bei der Erstellung Ihrer Bedingungen zu unterstützen.

bottom of page